ISLA DAMAS – Zu den Humboldtpinguinen

22. November 2017By mitchChile

Die Inseln des Nationalparks befinden sich nur ein paar Seemeilen vor der Küste Chiles. Das Schutzgebiet umfasst eine Größe von etwa 900 Ha und liegt etwas mehr als 100 Kilometer nördlich der Stadt La Serena. Der Park wurde nach seinen bedrohtesten Bewohnern benannt: Den Humboldtpinguinen. Diese süßen Meeresbewohner leben an den Pazifikküsten in Peru und … Read More

VALPARAÍSO & DUNAS DE CONCON – An der Pazifikküste

22. November 2017By mitchChile

Der Name Valparaíso oder kurz Valpo bedeutet „Paradies Tal“, doch von diesem Tal ist heute nicht mehr so viel zu sehen. Die Stadt mit ihren 300.000 Einwohnern ist eine der charakteristichsten Städte, die wir jemals mit unseren Augen gesehen habe. Valparaísos Hafen ist der größte Verlierer des Panama Kanals. Vor dessen Bau war die Stadt … Read More

MENDOZA – am Fuße der Anden

22. November 2017By mitchArgentinien

Auf der Südhalbkugel beginnt mit dem Oktober der Frühling. Die Werbeplakate in Buenos Aires haben uns mit „Primavera en Mendoza“ (Frühling in Mendoza) Lust auf ein paar warme Frühlingstage mit blühenden Obstbäumen und mediterranem Klima gemacht. Aber leider erreichte Mendoza pünktlich mit unserem Ankommen ein erneuter Kälteeinbruch. Das nennt sich wohl echtes Timing! Roadtrips und … Read More

IGUAZÚ WASSERFÄLLE – Die größten Wasserfälle der Welt

22. November 2017By mitchArgentinien, Brasilien

Auf einer Gesamtlänge von 2700 Metern stürzen sich die Wasserfälle des Iguazú-River in die Tiefe. Die Wasserfälle sind bis zu 84 Metern hoch. Seitdem die Fälle im Jahr 2012 zu den 7 Wonders Of Nature gewählt wurden zählen sie mit zu DEN Natursehenswürdigkeiten unserer Erde. Die Wasserfälle bilden die Landesgrenze zwischen Brasilien und Argentinien. Etwas … Read More

SCHAFREUTER – Mit den Schneeschuhen zur Tölzer Hütte

12. Februar 2017By mitchÖsterreich

Die Tölzer Hütte liegt im nordöstlichen Karwendelgebirge auf 1.825 Meter Höhe, eingebettet zwischen zwei schönen Gipfeln: dem Schafreuter (2.101 m) und dem Delpsjoch (1.945 m). Unterhalb der Hütte erstrecken sich im Sommer blühende Almwiesen und lichter Bergwald. Jetzt im Winter liegt alles friedlich unter einen Schneedecke begraben. Wie schön ist es, wenn man kurz vor … Read More

LUSEN – Schneeschuhwanderung im Februar

7. Februar 2017By mitchBayerischer Wald, Deutschland

Der Lusen (tschechisch Luzný) ist mit seiner Höhe von 1373 Metern der sechsthöchste Berg im Bayerischen Wald / Böhmerwald. Er liegt wie auch der Rachel und der Große Falkenstein im Nationalpark Bayerischer Wald dicht an der Grenze zu Tschechien. Teufelsloch und Himmelsleiter sind nur zwei der markanten Punkte im Lusenwandergebiet, die den Gipfelstürmer am Weg von Waldhäuser zu … Read More

TOSKANA – Ein Roadtrip in Italien

4. Februar 2017By mitchItalien

Die Toskana liegt in Mittelitalien und erstreckt sich von den Abruzzen bis ans westliche Mittelmeer. Ihre Landschaft und Kunstschätze und bedeutende Städte wie FLORENZ machen die Toskana zu einem Hauptanziehungspunkt des internationalen Tourismus. In dieser Region zeigt die Natur viele Gesichter. Angefangen von der Küste und steilen Klippen bei CINQUE TERRE. Landschaftlich besonders ausdrucksstark sind jene … Read More

2016 – Ein Jahr in 16 Bildern

25. Dezember 2016By mitchAllgemein

Nicht ohne Grund habe ich das Bild des Steges über den Salzsee als Titelbild meines Jahresrückblicks gewählt. Rückblickend war das Jahr für mich mit einer stärkeren Ausrichtung auf die Landschaftsfotografie eine große Herausforderung, die manchmal schwierig und salzig war, aber dennoch war es jeden Schritt wert – besonders wenn man die absolvierte Wegstrecke betrachtet. Los … Read More

POTZBERG – Der „König des Westrichs“ im Winterkleid

30. September 2016By mitchDeutschland, Westpfalz

Der Potzberg liegt inmitten des westlichen Teils des Nordpfälzer Berglandes. Nicht nur seine relative Höhe, sondern auch sein massives Erscheinungsbild macht den Berg zu einer auffallenden Erhebung in der Westpfalz. Obwohl der Stolzberg (572 m) und der Königsberg (567 m) etwas höher sind, hat der ihm den Beinamen „König des Westrichs“ erhalten. Neben dem Königberg (568m) ist der Potzberg die zweithöchste Erhebung des Landkreises … Read More