Ab ins Saarland haben sich am Sonnenwochenende auch wieder viele Festival-Fans aus dem Südwesten Deutschlands gedacht und haben den beschaulichen Sauwasen in Püttlingen geentert. Drei Tage lang gab’s Mega-Party auf dem Rocco del Schlacko mit Bands wie Sportfreunde Stiller, die Fantastischen Vier, Limp Bizkit, Itchy Poopzkid oder Jennifer Rostock.

Nachfolgend gibt es einige Eindrücke vom finalen Festivalsamstag mit Bildern von LIMP BIZKID, PARKWAY DRIVE, WANDA und ROYAL REPUBLIC.

[robo-gallery id=“2823″]